| home | archiv | benetton | die EU | kultur | veranstaltungen | kontakt |

15.Mai 2012
Veranstaltungen.
Die Situation der Mapuche, die Bildungsproteste.

ALBA Kompakt: CHILE
Dr. Antonio Sáez-Arrance vom Institut für Ibero und Lateinamerikanische Geschichte der Universität Köln berichtet über die aktuelle politische Situation in Chile. Auch die Vergangenheitspolitik, die Situation der Mapuche, die Bildungsproteste u.v.m. werden Thema sein.

TERMIN: Di., 15.5., 20 Uhr
ORT: Saal der ESG
KONTAKT: klaus.brieskorn@uni-koeln.de
http://www.esgkoeln.de/?site=13&ar_ID=292